verbindliche Anmeldung Jugendkartslalom

Fragen oder Probleme bei der Benutzung?
Bitte Email an nennformular-fragen@m-oberlandrunde.de senden.

Veranstaltung
13.06.2021 MSC ´12´ München | Anmeldung / Max
K1 (2014 / 2013 / 2012): 13 / 25
K2 (2011 / 2010): 24 / 25
K3 (2009 / 2008): 17 / 25
K4 (2007 / 2006): 14 / 25
K5 (2005 / 2004 / 2003): 16 / 25
K6 (2002 / 2001 / 2000): 4 / 25
Gesamt 88 / 0

Die Voranmeldung ist bis Donnerstag 10.06.2021 möglich.

Liebe Teilnehmer an unserem Jugendkartslalom-Lauf am 13. Juni 2021 in Dachau,

da die Veranstaltung in greifbare Nähe gerückt ist, können wir euch jetzt die an die aktuelle Regelungslage angepassten Hygiene-Auflagen mitteilen:

1. Aufgrund der niedrigen Inzidenz besteht keine Testpflicht

2. Auf dem gesamten Gelände (inkl. Parkplatz) ist leider permanente FFP2-Maskenpflicht Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Tragepflicht befreit.

3. Nur während der Sportausübung darf die Maske abgenommen werden. Dies ist ab dem Vorstart der Fall. Eine weitere Erleichterung konnten wir bei der zuständigen Behörde leider nicht erwirken.

4. Ausschluss vom Wettkampfbetrieb und Verwehrung des Zutritts zum Veranstaltungsgelände für
a. Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion,
b. Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen,
c. Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen,
d. Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes).

5. Neben gemeldeten Startern dürfen nur jeweils 2 Begleitpersonen das Gelände betreten. Diese müssen Betreuer oder bei Minderjährigen deren Erziehungsberechtigte sein. Ebenfalls als Starter (auch in einer anderen Klasse) gemeldete Geschwisterkinder sind ebenfalls zugelassen. Dabei sind Ansammlungen mehrerer Erziehungsberechtigter in jedem Fall zu vermeiden. Zuschauer sind nicht zugelassen.

6. Um die Anzahl der Personen auf dem Gelände zu begrenzen, darf es erst 30 Minuten vor dem jeweiligen Nennschluss betreten und muss nach der Siegerehrung der jeweiligen Klasse zügig verlassen werden. Der innere Bereich darf nur von der jeweils aktiven Starterklasse betreten werden.

7. Das Mindestabstandsgebot von 1,5 m ist im Outdoorsportstättenbereich und Sanitäranlagen, sowie beim Betreten und Verlassen der Sportstätten zu beachten. Dies gilt nicht für Personen, die nach den geltenden Regelungen im Verhältnis zueinander von den Kontaktbeschränkungen befreit sind.

8. Sollten Personen während des Aufenthalts auf dem Gelände Symptome entwickeln, wie z. B. Fieber oder Atemwegsbeschwerden, so haben diese das Gelände umgehend zu verlassen bzw. hat eine räumliche Absonderung zu erfolgen, bis die Person, z. B. ein Kind, abgeholt werden bzw. den Heimweg antreten kann.

9. Wir sind als Veranstalter dazu verpflichtet, die Einhaltung der Regeln zu überwachen und bei Verstößen die betreffende Person vom Gelände zu verweisen.

Wir wünschen euch eine gute Anreise!

Euer MSC 12 München e.V. im ADAC


Anmeldefrist ist seit 10.06.2021 abgelaufen !

Datenschutzerklärung (laut Nennformular):
Einwilligung dass der Veranstalter Daten (Antragsformular und eingesandte Informationen, Bild- und Filmdaten) für folgende Zwecke verwendet: Veröffentlichung von Bildern, Filmen und Teilnehmer- und Ergebnisdaten (auch im Internet), Übermittlung an Veranstalter, Regionalrunden, ADAC und DMSB, statistische Zwecke, Eigen- und Veranstaltungswerbung, Vertragszwecke.

²Die gespeicherten Daten können an die Veranstalter weitergereicht werden. Der Veranstalter erhält dadurch bereits im Vorfeld Informationen über die zu erwartende Starterzahl in den jeweiligen Klassen.

covid19

Maskenpflicht

Mindestabstand 1,5m einhalten

Maskenpflicht

Kein Körperkontakt

³Covid-19 Pandemiebekämpfung:
Zur Nachverfolgung möglicher Corona-Kontakte ist die Angabe einer Kontaktmöglichkeit des Hausstandes sowie der weiteren Begleiter notwendig. Alternativ zum Feld Nachverfolgung kann auch Telefon und/oder Email befüllt werden.

Die folgenden Regelungen sind sowohl für die Teilnehmer als auch deren Begleitpersonen bei Veranstaltungen einzuhalten: Mindestabstand von 1,5 Meter, Maßnahmen zum Infektionsschutz (z.B. Hygiene, Abstand, Husten-/Niesetikette); Das Tragen von Masken ist auf dem gesamten Verstaltungsgelände immer dann Pflicht, wenn die Einhaltung des Mindestabstand nicht möglich ist oder aber der eigene Sitzplatz verlassen wird. Das Betreten des Geländes ist Personen mit akuten respiratorischen Symptomen (Atemwegsproblemen) bzw. chronisch Kranken verboten. Es können nur Personen das Veranstaltungsgelände betreten, die die folgenden Bedingungen erfüllen: 1.) Aktuell bzw. in den letzten 14 Tagen keine Symptome einer SARS-CoV-Infektion (Husten, Halsweh, Fieber / erhöhte Temperatur ab 38° C, Geruchs- oder Geschmacksstörungen, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen), 2.) Kein Nachweis einer SARS-CoV-Infektion in den letzten 14 Tagen und 3.) in den letzten 14 Tagen kein Kontakt zu einer Person, die positiv auf SARS-CoV getestet worden ist.";